Tag der Gesundheit

09.05.2015 > Vor eineinhalb Jahren sind die ersten Arztpraxen in das neue Gesundheitszentrum in Karlsfeld eingezogen. Die Idee und Überzeugungsarbeit für dieses mutige Neubauprojekt kam von den Karlsfelder Ärzten Guido Bauer, Dr. Wolfgang Eder, Dr. Dominik Seifert, Erwin Köstler und Dr. Zuzana Babjakova. Zusammen mit ihren Kollegen aus dem Gesundheitszentrum stellten sie sich und ihre modernen Räumlichkeiten vor und luden am Samstag, 9. Mai, zum „Tag der Gesundheit“ ein. Bei dieser Gelegenheit lernten die Besucher die Ärzte, Therapeuten und Dienstleister mit Ihren Teams kennen und konnten auch ganz konkret etwas für die eigene Gesundheit bzw. Fitness tun. Das kostenlose Angebot reichte von Blutzucker- und Cholesterinmessung und weiteren Gesundheitstests über Infos zu Kieferkorrekturen bis hin zu Fitnessübungen und Schönheitstipps.
 
Eine überzeugende Idee, drei engagierte Ärzte und mit der Schütz Gruppe ein passender Investor: Betrachtet man das Erfolgsrezept des Gesundheitszentrums, dann scheint nicht viel mehr nötig zu sein, um aus der schönen Vision für Karlsfeld ein funktionierendes, komplett ausgelastetes Ärztehaus entstehen zu lassen. Von dieser Erfolgsstory profitieren tagtäglich viele Menschen aus Karlsfeld und weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus. Mitten im Ort gelegen, sind im Gesundheitszentrum Karlsfeld insgesamt zwölf Praxen sowie zahlreiche Dienstleister rund um Pflege und Gesundheit angesiedelt.  

Kontaktdaten allmender

Ähnliche Beiträge